Unser Vereinslokal als Tollhaus....

08.02.2011 von Harald Traute

Bis auf den letzten Platz war das Vereinslokal gefüllt mit Piraten, Clowns, Prinzessinnen und vielen Kindern mit phantasievollen Masken. Über 50 Kinder mit  ihren Eltern waren der Einladung des Trachtenvereins zum Kinderfasching gefolgt. Bei ausgelassener Faschingsmusik feierten die Kinder unter der Leitung von Jugendleiter Michael Neudecker und seinen Helferinnen Stefanie Gehringerund Marina Grashuber.

Bei Spielen wie Kartoffellauf, Luftballontanzen oder dem Spieleklassiker die Reise nach Jerusalem,verging der Nachmittag wie im Flug. Aber auch die Eltern sorgten unter den anfeuerungsrufen  ihre Kinder beim Mohrenkopfessen für eine ausgelassene Stimmung.

Ein weiterer Höhepunkt waren die Auftritte der Faschingsgesellschaft mit dem Miniprinzenpaar und den drei Kinder und Jugendgarden, in denen auch die Kindergruppenleiterin des Trachtenvereins,Carina Demmelhuber mitwirkt. Ausgiebig wurde gefeiert, bis dem ein oder anderen Kind vom Herumtollen schon die Augen zufielen.