Am 1. Mai diesen Jahres war es wieder soweit. Vor dem Vereinslokal Pallauf steht wieder ein Maibaum. In der früh um 6 Uhr machten sich 13 fleißige Männer auf, um mit Vereinsmitglied Franz Xaver Anders einen Maibaum im Wald zu fällen. Gestiftet wurde der Baum dieses Jahr von Franz Spiegel, anlässlich seines 70. Geburtstages im Dezember 2017. Nach getaner Arbeit wartete schon eine Brotzeit auf die Arbeiter. Der Baum wurde wieder von einem Pferdegespann, vom Wald bis zu seinem Platz vor dem Pallauf, gezogen. Das Standkonzert, der Wittibreuter Musikanten, vor der Feuerwehr gehört genauso zur Tradition dazu wie natürlich auch die kurzen Pausen, in denen der Baum den Wirtsleuten von Neuötting gezeigt wird, dazu. Gehalten wurde bei „El loquito“, beim Dörfl und beim Stadtbergwirt. Dieses Jahr musste der Baum auch vor der Kirche halten. Hier wartete Stadtpfarrer Heribert Schauer zusammen mit seinen Ministranten und der Pfarrjugend. Sie verlangten für die Weiterfahrt des Maibaums Maibaumzoll. Die harten

Verhandlungen liefen zwischen 1. Vorstand Thomas Kelnhofer und Pfarrer Schauer. Aber beide wurden sich einig werden und der Maibaum konnte weiterziehen. Hunderte Gäste warteten schon auf dem Festplatz. Auch hier ging es für die Trachtler gleich weiter, den Maibaum noch fertig zu schmücken, mit Kränzen und der Krone. Eine Besonderheit dieses Jahr sind die neugestalteten Taferl. Diese wurden von Nikolaus Stigloher aus Bad Aibling liebevoll und sehr detailgetreu gemalt. Für die Ansage konnte auch dieses Jahr wieder Herbert Holzner gewonnen werden. Und so war es um Punkt 12 Uhr wieder soweit und die Böllerschützen konnten das Stehen des Maibaums lautstark bekannt geben. Die Kindergruppe, die Aktiven und die Goaßlschnoizer des Vereins gestalteten wieder ein Rahmenprogramm um die zahlreichen Gäste zu unterhalten. Musikalisch waren die Wittibreuter Musikanten wieder dabei.

 

Bilder vom Maibaumaufstellen: http://www.gtev-edelweiss-neuoetting.de/wp/gallery/2018-2/maibaumaufstellen-1/

und http://www.gtev-edelweiss-neuoetting.de/wp/gallery/2018-2/maibaumaufstellen-2/

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

  • 21. September 2019 – Vereinsabend
    20:00
  • 12. Oktober 2019 – Messe für verstorbene Mitglieder
    19:00
  • 12. Oktober 2019 – Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
    20:00
  • 13. Oktober 2019 – Gebietspreisplatteln in Hebertsfelden
    23:59
  • 30. November 2019 – Versteigerung
    19:00